Wir leben im Lichte des Echos!
 
Lest die Ankündigung im Hochstein!!

Austausch | 
 

 Feuer und Eis

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


 Kristallhauch

Junges

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 22.11.13

BeitragThema: Feuer und Eis   Do Dez 05, 2013 10:07 am

Story: Der Vollmond schwebte am Himmel und erhellte die braunen Blätter die, sich sanft fallend, den Weg zum Boden suchten. Der Wind wehte unaufhörlich und trug eine eisige Kälte mit sich. Es herrschte Stille im Wald. Nur der Wind prustete in der Nachtluft, mit den raschelnden Blättern im Schlepptau. Aus einem großen, Brombeerbusch, der noch ungewöhnlich viele Blätter trug lugten zwei gelbe Lichter hervor. Sie waren starr auf einen unsichtbaren Punkt gerichtet. Das Unterholz raschelte. Zwei kleine Gestalten zwängten sich unter Geäst hervor und lenkten so den Blick der Lichter auf sich.
"Ich glaube nicht, dass es so eine gute Idee war Buchenpfote", miaute eine kleine, rußfarbene Kätzin.
"Ich wusste, das du Angst hast", miaute ein etwas größerer braun getigerter Kater zurück.
Die Kätzin fauchte wütend: "Gar nicht! Aber wir sollten einfach nicht hier draußen sein! Nicht um diese Zeit und ohne unsere Mentoren!".
Der braune Tigerkater stoppte abrupt. "Was sollte denn schon passieren?", miaute er furchtlos. "Ich kann dich beschützen.", fügte er mit herausgestreckter Brust hinzu. Die kleine Rußfarbene lachte.
Ein Knacksen durchschnitt ihr Lachen und ließ beide Katzen zusammen zucken.
"Was war das?", miaute die Kätzin ängstlich, während sie sich mit gesträubten Fell umdrehte. Sie starrte noch eine Weile zu dem Brombeerbusch, aus dem sie das Geräusch geortet hatte, und drehte sich um. Doch ihr Freund war nicht mehr neben ihr. "Buchenpfote?", miaute sie fragend. Doch niemand antwortete. Mit vor Schreck geweiteten Augen taumelte sie weiter. "BUCHENPFOTE! WO BIST DU?", schrie sie in die Stille Nacht hinein. Doch wieder keine Antwort. Eine Pfote sorgfältig vor die andere gesetzt, schritt sie weiter, mit vor Angst zitternden Beinen. Wieder ein Knacksen.
Wild vor Angst kauerte sich die Kätzin hin. "Buchenpfote! Das ist nicht mehr witzig!", jammerte sie, doch ehe sie sich versah, bäumte sich schon ein riesiges Tier vor ihr auf. Es hatte Augen wie Scheinwerfer und keine Pupille. "NEIN!", schrie die Kätzin, doch es war zu spät.
Heute hatte das Tier wieder gute Beute gemacht und doch war es nicht zufrieden.
Es dürstete immer noch nach Blut.
Dem süßen Duft nach Verzweiflung, und dem saftigen Geschmack von Fleisch.
Von Katzenfleisch.
Ein paar Monde später:
Schon seit ihrer Aufnahmen in den Clans werden Eispfote, Schneepfote und Frostpfote von allen verabscheut, den die drei Katzen sind Geschwister und sie stammen nicht von den Clans ab. Doch aufgrund des Gesetz der Krieger mussten sie sie als Junge aufnehmen. Der SturmClan nahm Eisjunges, der WindClan nahm Frostjunges und der LuftClan nahm Schneejunges. Wacker kämpften sich die drei Katzen durch das harte Leben in ihrem Clan. Doch je länger sie dort blieben, desto mehr und mehr verlor sich ihre Herzen in der Dunkelheit. Einsamkeit und Hass sind alles was sie bekamen. Wie werden sie damit fertig? Und werden sie irgendwann akzeptiert?
Prophezeiung: Es werden Drei vom selben Blut sein, die das Biest töten werden.
Regeln:
Spoiler:
 

Name: Der Name der Katze
Geschlecht: weiblich oder männlich
Alter: In Monden
Clan: Sturm-, Wind- oder LuftClan
Rang: Anführer, Heiler etc.

Aussehen
Aussehen: mind. 20 Wörter

Charakter
Stärken: mind. 3
Schwächen: mind. 3
Charaktereigenschaften: mind. 3 Sätze

Familie
Mutter:
Vater:
Geschwister:
Gefährte:
Junge:
Mentor von:
Schüler von:

Vergangenheit
Vergangenheit: mind. 3 Sätze


Hierarchie:

SturmClan
Spoiler:
 

WindClan
Spoiler:
 

LuftClan
Spoiler:
 


Meine Steckbriefe:
Spoiler:
 

Spoiler:
 

Spoiler:
 

Spoiler:
 


Spoiler:
 

Spoiler:
 

Spoiler:
 

Spoiler:
 


Spoiler:
 

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Traumschwinge

Junges

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 25.11.13
Alter : 17
Ort : In meinen Träumen

BeitragThema: Re: Feuer und Eis   Do Dez 05, 2013 1:54 pm

Ich könnte Schneepfote übernehmen!^^

Stecki:
 

Damit man sich ein besseres Bild von ihr machen kann, hab ich sie mal kurz gemalt.
Spoiler:
 

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*meow!*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Traums Ecke:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Nachtschatten

Junges

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 16
Ort : Am Ende der Welt

BeitragThema: Re: Feuer und Eis   Do Dez 05, 2013 6:23 pm

Und ich würde Frostpfote machen

Frostpfote:
 

Und den WindClan Anführer würde ich auch gerne spielen
Rindenstern:
 

Und dann noch die Schwester von Finsterjunges, Federjunges
Federjunges:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Feuer und Eis   Heute um 7:13 pm

Nach oben Nach unten
 

Feuer und Eis

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Feuer und Eis
» Warrior Cats 2.Teil (Feuer und Eis)
» Aufeinandertreffen von Feuer und Finsternis (Kayle und Layla)
» Feuer und Eis
» Das Lied von Eis und Feuer [Anfrage]
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
lichtecho ::  :: Planung eures RPG's-
Gehe zu: